ArbiSmart erhält aktualisierte, erweiterte FIU-Lizenz

Strengere Richtlinien

Die globale Krypto-Plattform verbessert ihre Lizenzierung und erweitert ihr Angebot.

ArbiSmart
ArbiSmart

Die führende von der EU regulierte Krypto-Plattform ArbiSmart hat eine neue, strengere FIU-Lizenz erhalten. Diese wurde von der Estonian Financial Intelligence Unit (License No. FVT000353) ausgestellt.

Die Lizenz erlaubt dem Unternehmen, umfassende Dienstleistungen im Bereich digitaler Währungen anzubieten. Dazu gehört auch der Umtausch von Krypto gegen Krypto- und Fiat-Währungen sowie umgekehrt.

Des Weiteren ist nun auch die Bereitstellung digitaler Wallet-Dienste sowie die Verwahrung von Währungen im Auftrag eines Kunden für einen bestimmten Zeitraum und zum späteren Umtausch in andere Währungen möglich.

FIU Lizenzinhaber unterliegen nun strengeren Verbraucherschutzmaßnahmen und Sicherheitsprotokollen als jemals zuvor.

ArbiSmart-Benutzer können sich also sicher sein, dass das Unternehmen nach den höchsten Standards arbeitet und über eine sichere, funktionale Plattform und Software verfügt.

Die umfassende Lizenz ermöglicht es ArbiSmart somit, Produkte und Dienstleistungen zu erweitern. Aufgrund dessen wird das Unternehmen im Jahr 2021 seine vollständig FIU-lizenzierte, zinstragende Krypto-Wallet auf den Markt bringen. Diese beinhaltet benutzerfreundliche IOS- und Android-Anwendungen.

Darüber hinaus können sich die Kunden auf die von ArbiSmart ausgegebenen Debitkarten freuen, mit denen sie direkt von ihrem ArbiSmart-Konto aus Geld ausgeben können. Außerdem wird es neue IBAN-Nummern geben, die dem Konto eines Kunden zugeordnet werden können. Hintergrund dieser Erneuerungen ist, dass das Unternehmen damit beginnt, sein wachsendes Portfolio an Online-Finanzprodukten und -dienstleistungen in digitales Banking zu integrieren.

Mike Meyers, CEO von ArbiSmart, bemerkte:

Die Sicherheit unserer Plattform hat für uns oberste Priorität, und wir freuen uns, mit unserer neuen FIU-Lizenz die Messlatte für Vertrauen und Transparenz im Krypto-Investitionsraum noch höher zu legen. Darüber hinaus wird uns der erweiterte Umfang der neuen Lizenz ermöglichen, unseren Kunden eine Reihe wertvoller neuer Finanzdienstleistungen anzubieten. Auf diese Weise sind wir dem Ziel der massenhaften Einführung des Digital Banking für Krypto-Währungen und andere digitale Vermögenswerte einen Schritt näher gekommen.

Über ArbiSmart

ArbiSmart ermöglicht einen schnellen und effizienten Hochfrequenzhandel. Der eingesetzte Algorithmus kauft automatisch an einer Krypto-Börse zu möglichst niedrigen Kursen und verkauft dann die digitalen Währungen an einer anderen Börse, wo diese höher gehandelt werden. Das Team hinter ArbiSmart liefert dabei einen kompetenten 24 Stunden-Support.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist arbismart1.gif

Pressemitteilung

Bei Pressemitteilungen kann es sich um bezahlte Artikel handeln für deren Inhalt ausschließlich die etwaig werbenden Unternehmen verantwortlich sind. KrytoCoin.info trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.

Über ArbiSmart

Der zuverlässige, sichere und ausgefeilte Algorithmus von ArbiSmart wurde entwickelt, um Risiken nahezu vollständig auszuschließen. Es generiert unübertroffene Gewinne mit Zinssätzen von bis zu 45%, schnell und effektiv, kauft automatisch günstig an einer Kryptowährungsbörse und verkauft dann zum höchsten verfügbaren Preis an einer anderen. Die innovative Technologie von ArbiSmart nutzt die Möglichkeiten der Krypto-Arbitrage sofort, während ein engagiertes Team von Krypto-Marktfachleuten über mehrere Kanäle kompetenten 24-Stunden-Support bietet.

Medienkontakt

Firma: ArbiSmart OU
Kontakt: Alexander
E-Mail: marketing@arbismart.com
Website: https://arbismart.com/
Telefon: +3726991571

QUELLE: ArbiSmart

Quellversion auf accesswire.com anzeigen:
https://www.accesswire.com/620755/ArbiSmartcom-Receives-Updated-Broader-FIU-License


 1,744 total views,  2 views today

Kommentar verfassen