Daisy

Daisy Logo

Launchpad

Führendes Cross-Chain-Launchpad und -Community, die bahnbrechenden Projekten das herausragende Crowdfunding bietet, das sie verdienen.

Das Erstellen eines Projekts in Daisy Launchpad geht sehr einfach, intuitiv und reibungslos. Um dabei zu sein, sind nur zwei Bedingungen zu erfüllen

1

Bewilligung durch Daisy Research Team

2

Auswahlprozess, der vollständig auf der Abstimmung durch die Community basiert

Die Idee

Daisy erreicht eine Steigerung des Erfolgs, indem es sein dezentrales Crowdfunding-Modell mit innovativen Kryptowährung-Projekten zusammenführt. Wenn ein geprüftes Projekt der Community zur Abstimmung vorgestellt wird, können Sie sicher sein, dass es sich um dabei ein brillantes Projekt und um ein hervorragendes Team handelt. Wenn dann die Community für die Aufnahme des Projekts auf der Plattform stimmt, 
 steigen die Erfolgschancen des Projekts rapide.

Daisy bietet jedem Mitwirkenden die Möglichkeit, Gewinne und Einkommen zu erzielen sowie Anteilskapital zu generieren, und das alles auf einer sicheren, vertrauenswürdigen, von der Community gesteuerten Launchpad-Plattform und innerhalb seines bahnbrechenden Equity-Crowdfunding-Modells.

Unterscheidungsmerkmale von Daisy:

Neues Governance-Paradigma

Daisy fasst eine neuartige Governing-Lösung ins Auge, die Sicherheit und Fairness vereint. Mit der Community und ihrer entscheidenden Rolle in der richtungsweisenden demokratischen Abstimmung.
Der Prozess von der Aufnahme eines Projekts vollzieht sich von Anfang bis Ende vollständig in den Community-Bereichen!

„Daisy Crowd“ Social Investing

Erleichterung der Einbindung von der Community kann wie nur ein paar blumige Worte klingen. Mit Daisy werden jedoch die meisten Entscheidungsrechte an die Community gegeben. Daisy hat einen einzigartigen DPoS-Consensus-Algorithmus herbeigezaubert, der auf Community-Ebene funktioniert. Das System des Social Investing besteht aus Validatoren und Stakern, wodurch ein System entsteht, das intrinsisch an die Interaktion und Vernetzung innerhalb der Community gebunden ist.

Cross-Chain-Interoperabilität von Daisy

Daisy arbeitet im Blockchain-agnostischen Modus. Anstatt an ein bestimmtes Blockchain-Netzwerk gebunden zu sein, ist die Daisy-Plattform offen für eine willkürliche Annahme jedes Projekts, was eine weitläufige und ungebundene Durchführung von IDO ermöglicht. Die aktuelle Interoperabilitäts-Roadmap beinhaltet: Tron, BSC, ETH, Cardano und Solana.

 26 total views